Corona

Liebe Kund(inn)en und Patient(inn)en.
Vorsichtsmaßnahmen Corona virus:

Im algemeinen gilt in der Praxis, das wir Menschen mit Corona(ähnliche) Beschwerden den Zutritt untersagen. Kommen Sie bitte alleine zur Praxis. Händedesinfizieren ist Pflicht, Händedesinfektionsmittel ist überall in unsere Räumlichkeiten ausreichend vorhanden. Auch gibt es bei uns eine (gesetzliche) FFP2 Maskenpflicht. Halten Sie bitte wo möglich mindestens 1,5 Meter Abstand für Ihre und unsere Gesundheit

 Sonstige Vorsichtsmassnahmen:

Zur Vermeidung einer Infektion wird folgendes Verhalten empfohlen: Generelle Empfehlungen: Wie bei Influenza und anderen akuten Atemwegsinfektionen schützen Husten- und Nies-Etikette,  sowie Abstand zu solchen Erkrankten (ca. 1 bis 2 Meter) auch vor einer Übertragung des Coronavirus.

Händehygiene:


– Händehygiene sollte vor und nach der Zubereitung von Speisen, vor dem Essen, nach dem Toilettengang und immer dann durchgeführt werden, wenn die Hände sichtbar schmutzig sind. Führen Sie die Händehygiene mit Wasser und Seife durch.- Bei Verwendung von Wasser und Seife sind Einweg-Papiertücher zum Trocknen der Hände das Mittel der Wahl. Wenn nicht verfügbar, verwenden Sie Handtücher und tauschen Sie diese aus, wenn sie feucht sind.
– Gesunde sollten nicht dieselben Handtücher verwenden wie Erkrankte.
Wenn die Hände nicht sichtbar verschmutzt sind, kann alternativ zu Händewaschung ein hautverträgliches Händedesinfektionsmittel auf Alkoholbasis verwendet werden, das mit mindestens „begrenzt viruzid*“ bezeichnet ist. Achten Sie auf die Sicherheitshinweise der Händedesinfektionsmittel.

Husten- und Nies-Etikette:

-Husten- und Nies-Etikette sollte jederzeit von allen, insbesondere von kranken Personen, praktiziert werden. Sie umfasst das Abdecken von Mund und Nase während des Hustens oder Niesens mit medizinischen Masken, Taschentüchern oder gebeugtem Ellbogen, gefolgt von Händehygiene.

Update 3-6-2021

Montag 14-6-2021 öffnen wir unser Fitnessbetrieb wieder.

Update 12-05-2021 

Laut die Niedersächsische Corona Verordnung in die Fassung von 10.5.2021, darf , bei eine länger anhaltende Inzidenz unterhalb 35 , unter Auflagen, wieder trainiert werden in Fitnessstudio’s.
 
Die Inzidenz ist zum Glück auch in der Grafschaft sinkend. Wir hoffen darum daß wir in die kommende Wochen mit gute Nachrichten kommen können. Noch eben durchhalten zusammen.

media3.giphy.com

Update 29-04-2021

Trotz höhere Impfquote ist die Inzidenz unvermindert hoch im Landkreis. Das heisst für uns das wir Gruppentrainingen und Fitnesstraining, (ausser auf Rezept) immer noch nicht anbieten können. 

In der Krankengymnastik merken wir das  immer mehr Patienten kommem mit Beschwerden die eindeutig zusammenhängen mit Bewegungsmangel. Wir können nur hoffen das Ihr schnell wieder trainieren könnt.

Update 02-04-2021

 Inzwischen haben wir Ostern 2021. Die Pandemie gibt es noch immer. Ein Ende ist leider noch nicht echt in Sicht obwohl wir die Hoffnung haben das mit der Impfungen es irgendwann mal richtig klappen wird. Positiv bleiben ist das einzige was uns bleibt. Wann wir wieder öffnen dürfen steht in die Sterne geschrieben. 

Wir hoffen ihr bleibt Fit und Gesund und macht etwas für euere Gesundheit. Auf euer APP stehen Übungen um euch auf trab zu halten. Versuch es mal. Wenn Ihr Fragen habt lasst es uns wissen, wir helfen gerne.

Wir bekommen ab und zu Fragen wie es weiter geht mit der Beiträge. Wir machen es wie bisher und werden KEINE Beiträge abbuchen.  Natürlich sind wir Dankbar für die Unterstutzung die wir kriegen von der Betriebe und Mitglieder von Qualitrain und vom Bund. Ohne deren Hilfe wurde es kein Fitnessbetrieb in Hoogstede und in Deutschland mehr geben. Jetzt sagen wir einfach bis Bald in eine gesundere, bessere Zukunft.

Wir wünschen, trotz allem, ein schönes Osterfest.

Update 09-01-2021

Mit der Verlängerung des Lockdown hat sich im Moment für uns nichts wesentliches geändert.

Der Fitnessbetrieb und Funktionstraining fallen weiterhin aus und die Physiotherapie findet immer noch statt.

Lass uns hoffen das diese Krise in absehbare Zeit endet. Wir wünschen alle Menschen viel Kraft zum durchhalten. 

Update 13-12-2020

Deutschland in Lockdown!😲
 
Was heisst das jetzt für uns.
Der Fitnessbetrieb und Funktionstraining findet weiterhin nicht statt.
 
Unsere Physio Praxis bleibt geöffnet. Medizinisch notwendige (mit Rezept) Behandlungen können durchgeführt werden.
 
Halten Sie sich bitte an unsere Coronaregeln und Hygienekonzept. Kommen Sie nicht zur Praxis wenn Sie Erkältungssymptome haben oder wenn Sie sich sonst unwohl fühlen.
Wir werden alles tun was wir können um Ihnen in eine so sicher wie mögliche Umgebung zu helfen.
 
Helfen Sie uns bitte Ihnen zu helfen.
 
Ihr Praxis Team


Update 25-11-2020

Heute Abend kam folgende Meldung in die Medien: Geschlossene Betriebe und Einrichtungen in Gastronomie, Kultur, Tourismus, Sport und im Bereich körpernahe Dienstleistungen bleiben weiter zu – vermutlich bis Anfang Januar 2021.

Das heißt das wir unser Fitnessbetrieb nicht , wie wohl erhofft, in Dezember wiedereröffnen dürfen.

Wir hoffen daß diese und alle andere Massnahmen dazu führen daß nächstes Jahr besser und vor allem gesunder aussieht.

Al unsere Mitglieder weissen wir darauf hin das wir auf eure App Übungen gespielt haben die Ihr Zuhause machen könnt um was für eure Gesundheit zu tun.

Wir halten euch hier, auf unsere neue Website, auf dem laufenden.

Sportliche Grüße

Physio Aktiv Hoogstede.

update 03-11-2020

 Hallo liebes Mitglied,

“Ihre Gesundheit ist unser Antrieb” ist schon seit 1997 unser Motto. Leider mussen wir ab Montag (2. November bis voraussichtlich 29. November) unser Fitnessbetrieb wieder einstellen. Wir glauben das ihr mit Fitnesstraining euer Immunsystem stärken könnt und damit was für euere Gesundheit tun könnt. Damit können wir Teil der Lösung sein liebe Politiker….. Es ist aber leider anders entschieden.

“Medizinisch Notwendige Physiotherapie” (welche Physiotherapie denn sonst?) dürfen wir wohl anbieten. Das heisst wenn ein Rezept für Physiotherapie/Krankengymnastik usw. vorliegt, können wir zusammen mit euch, weiterhin an euere Gesundheit arbeiten.

Sportliche Grüße,
Das Physio Aktiv Hoogstede Team

Update 30-04-2020

Leider dürfen wir noch immer unser Fitness Betrieb nicht anfangen. Es wird aber hart gearbeitet um dies wieder möglich zu machen.Der Fitness und Aerobic Verband e.V. (DFAV) schreibt folgendes:
in den letzten Tagen tut sich in Sachen Corona und eingeschränkter Wiedereröffnung von Fitnessstudios recht viel hinter den Kulissen.Dabei arbeitet u.a. eine Arbeitsgemeinschaft aus Vorstandsmitgliedern der Verbände BVGSD e.V. (Bundesverband Gesundheitsstudios Deutschland e.V., des DFAV e.V. (Deutscher Fitness & Aerobic Verband e.V.), DIFG e.V. (Deutscher Industrieverband für Fitness und Gesundheit e.V.) sowie VDF e.V. (Verband deutscher Fitness- und Gesundheitsunternehmen e.V.) zusammen.

Aus Reihen der Arbeitsgemeinschaft wurde eine Hygiene-Etikette entwickelt, auf deren Basis bereits die physiotherapeutische Nachbehandlung auf Fitnessgeräten stattfindet

Nahezu alle beteiligten Verbände arbeiten auf verschiedenen Kanälen mit hochrangigen Vertretern der Politik zusammen, um die Interessen der Fitnessstudios und Trainer zu fördern.

Erste Äußerungen des Gesundheitsministeriums und einiger Landesregierungen geben Hoffnung, dass innerhalb der nächsten Zeit auch Lockerungen des Kontaktverbots für Fitnessstudios auf Landesebene verkündet werden.

Um keine Verwechslungen oder Fehlinformationen zu produzieren, geben wir die entsprechenden Voraussetzungen für solche Lockerungen erst dann bekannt, wenn diese vom jeweils zuständigen Landesminister bzw. Ministerpräsidenten verkündet werden.

Also bitte habt noch etwas Geduld und erwartet bitte nicht mehr, als einen zunächst sehr eingeschränkten Betrieb im Studio mit vielen Auflagen.

Update 23-3-2020

Auf Gründ der behördlichen Verordnung von  22.3.2020 werden wir ab diese Woche weitere  Schützmaßnahmen treffen. DIE PHYSIOABTEILUNG BLEIBT WEITERHIN GEÖFFNET Es wird täglich 1 Therapeut anwesend sein und nur dringend medizinisch notwendige Behandlungen werden stattfinden.Die Öffnungszeiten sind bis voraussichtlich 6.April:  

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 09.00-17.00

Mittwoch: 09.00-12.00  

Sollten wir Ihren Anruf nicht entgegen nehmen Können, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.
Beachten Sie weiterhin die Hygiënemassnahmen und kommen Sie nicht zur Praxis wenn Sie Fieber, Husten oder andere Grippeähnliche Beschwerden haben. Kommen Sie alleine!!

Zusammen können wir dafür sorgen das die Physiotherapie in Hoogstede so lange wie möglich in Betrieb bleibt während der Coronakrise. Wir brauchen dabei aber Ihre Hilfe. Helfen Sie uns Ihnen zu helfen.
Aufgrund der behördlichen Bekanntmachungdurch die NdS-Landesregierung vom 16-03-2020- bleibt unsere Fitness-Einrichtung, wie auch alle weiteren in Deutschland, ab dem 17-03-2020 vorerst geschlossen (tendenziell laut Landesregierung bis zum 18-04-2020. DIE PHYSIO BLEIBT VORERST GEÖFFNET.
Diese drastische Massnahme ist nötig, um das Coronavirus weiter einzugrenzen und eine grossflächigen Verbrietung entgegenzuwirken.
Wir halten Sie über Facebook und Website aktuell informiert.         

Weiter bitten wir folgendes:Als kleiner Betrieb und Dienstleister sind wir in diesen Zeiten auf loyalen Kunden angewiesen. 
Wir bitten Sie inständig darum keine Mitgliedsbeiträge zurückzubuchen.
Wir werden ab sofort keine Beiträge mehr abbuchen. Die evt. zuviel Bezahlte Beiträge verrechnen wir mit der wiederaufnahme der Fitness.Wir hoffen allen in gute Gesundheit wieder zu sehen.
Mit sportlichem Gruß

Euer Physio Aktiv Hoogstede

Bleibt bitte gesund.

Ihre Gesundheit ist unser Antrieb